Blog
13. Dezember 2011 um 22:33 Uhr
Das Knie hält

Hallo Freunde,

etwas verspätet kommt nun der nächste Blog-Eintrag. Diesmal aus dem altbewährten Trainingslager aus Kienbaum. In der letzten Woche habe ich auf Grund meiner Knieprobleme mein Training eingeschränkt. Die Knieschmerzen haben sich inzwischen beruhigt und ich versuche nun meine Belastung nach und nach wieder zu erhöhen. Die Scheibe ist heut auch mal wieder geflogen. Technisch gibt es immer noch viel zu tun, aber die 60m konnte ich schon knacken. Damit kann ich zufrieden sein. Nun gilt es die Technik in den nächsten Monaten zu verbessern, auch wenn weiterhin das Krafttraining und die Würfe mit den schweren Geräten im Vordergrund stehen.Ich hoffe, dass mein Knie weiter hält. Alles weiter kommt von alleine.

Ich werde euch auf dem laufenden halten! 

Drückt mir die Daumen!

Grüße aus dem verregneten Kienbaum


Wieri

 
06. Dezember 2011 um 13:57 Uhr
Das Knie schmerzt

Hi Leute,

die letzte Woche war von Höhen und Tiefen geprägt. Im Krafttraining läuft es weiter recht gut und auch das Gefühl für das Wurfgerät scheint langsam wieder zu kommen. Nun das große ABER. Seit letztem Mittwoch habe ich wieder Schmerzen im rechten Knie. Da kommen natürlich gleich wieder Erinnerungen hoch an die letzten beiden OPs. Ich hab jetzt mein Training erstmal wieder etwas eingeschränkt und hab auch das Gefühl, dass sich das Knie wieder erholt. Also drückt mir die Daumen. 

In der nächsten Woche werde ich mein zweites Trainingslager der Olympiasaison absolvieren. Und wo geht es natürlich hin?? Natürlich ins geliebte Kienbaum. Ich hoffe, dass ich dort dann wieder aus der Drehung werfen kann und vielleicht schon mal eine gute Weite rauskommt.....


Lg Wieri

 
28. November 2011 um 09:23 Uhr
Erste Woche online

Hallo Leute,

die erste Woche online ist vorbei und ich möchte mich auf diesem Wege bei allen bedanken, die meine Seite besucht haben.

Meine letzte Woche lief ganz gut im Training. Beim werfen gibt es noch ein paar Probleme, aber die sind normal. Es ist ja auch erst November.

Ich hab letzte Woche 2 Maximalkraftübungen getestet und war mit den Resultaten eigentlich ganz zufrieden. Im Bankdrücken standen zum Schluss 165kg zu Buche und im Schrägbankdrücken 130kg.

Wer Interesse hat sich die 130kg Schrägbank mal anzuschauen muss einfach meine Facebook-Seite besuchen. Der Kommentator ist auch ganz witzig anzuhören. Viel Spaß dabei.


Die nächsten Wochen werden von der Maximalkraft geprägt sein. Drückt mir die Daumen, dass es schnell mit den Gewichten voran geht:)


Sportliche Grüße

Wieri

 
13. November 2011 um 21:33 Uhr
Ich bin online!

Mit Hilfe meines Sponsors, dem BIO-ÖLWERK Magdeburg, ist meine erste Webpage nun online.

Seit Oktober hat das Training für die Olympischen Spiele begonnen. Die ersten Trainingswerte waren vielversprechend und somit hoffe ich, dass die olympische Saison ein Erfolg wird. Die Zielstellung ist klar – das Olympiafinale in London hat oberste Priorität, aber auch bei der EM in Helsinki versuche ich meinen siebten Platz aus dem Vorjahr zu verbessern.

Weiterlesen...
 
Seite 3 von 3
StartZurück123WeiterEnde